THL Tag Neuburg 01.09.2012

Bereits in den frühen Morgenstunden wurden auf dem Übungshof und auf der Karl-Konrad-Straße die Praxis-Stationen aufgebaut. Nach Begrüßung der Lehrgangsteilnehmer wurde zunächst mit einem Theorieblock begonnen, der sich in drei Zielgruppen aufteilte: Geräteführer, Einsatzleiter und Rettungsdienstpersonal. Im Anschluss an den Theorieblock hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit an 5 verschiedenen Stationen dies in die Praxis umzusetzen.
Die Szenarien: PKW gegen Baum, PKW in Seitenlage, PKW auf Dach, PKW unter landwirtschaftlichem Arbeitsgerät und neue Fahrzeugtechnologien.
Geschult wurden die Teilnehmer durch die Ausbilder Jörg Heck, Dr. Tim Heyne, Frank Hüsch, Petra Hüttlin, Albert Kreutmayr und Axel Topp.

Unterstütz wurde der THL Tag Neuburg von verschiedener Firmen aus Neuburg und Umgebung. Vielen Dank an:
Autohaus Prüller - Neuburg;  Opel Böttcher - Neuburg;  Toyota Mayr – Ludwigsmoos;  Stempfle Abschleppdienst – Neuburg;  Abschleppdienst Fasold – Waidhofen;  Autoverwertung Bauch – Überacker;  Autoverwertung Zeki – Ingolstadt;  Baggerbetrieb Karl Schad – Neuburg;  Autodienst Schlipf – Neuburg;  Firma Koch Stapler – Neuburg / Zell;  Abschleppdienst Eineder – Ingolstadt;  Heizöl Mayer - Neuburg;  Firma Wipag - Neuburg;  Firma Weber – Güglingen;  Firma Lukas – Erlangen;  Firma MicroCAFS - Oberhausen
Städtische Betriebe Neuburg;  Stadt Neuburg a.d. Donau