Dein Einstieg bei der Feuerwehr Neuburg

Nach der erfolgreichen Absolvierung des Truppmannlehrgangs, in dem die theoretischen und praktischen Grundlagen des Feuerwehrdienstes vermittelt werden, und der Beteiligung bei einigen Übungen an unserem Standort steht der Teilnahme an ersten Einsätzen nichts im Weg. Auf Grund unseres breiten Aufgabenspektrums als Stützpunktfeuerwehr mit zahlreichen Sonderfahrzeugen (Drehleiter, Rüstwagen, Schlauchwagen, Boot) sowie dem ständigen technischen Fortschritt wird bei uns jedoch Wert auf die regelmäßige Teilnahme an den monatlichen Übungen gelegt. Auch für die erfahrener Kameraden von uns bedeutet Feuerwehrdienst ein lebenslanges Lernen! Je nach Interesse und persönlicher bzw. fachlicher Eignung wird auch die Teilnahme an überörtlichen Lehrgängen des Landkreises bzw. an einer der drei Feuerwehrschulen zur Übernahme zusätzlicher Funktionen (Atemschutzgeräteträger, Maschinist, Gruppenführer etc.) ermöglicht.

Trotz zahlreicher Einsätze und Übungen kommt bei uns selbstverständlich der gesellschaftliche Part – auch zur Förderung der Teambildung und der Gemeinschaft – nicht zu kurz. So treffen wir uns jeden Dienstag zum Stammtisch bzw. zum Kegeln; einmal jährlich finden ein Ausflug, das Herbstfest, ein Schafkopfturnier sowie das traditionelle Weihnachtskegeln statt.

Du bist überzeugt und möchtest als neues Mitglied bei der Neuburger Feuerwehr künftig Verantwortung für Deine Mitbürger/innen übernehmen?
Dann melde Dich am besten telefonisch im Feuerwehrgerätehaus (Tel. 08431/3636) oder schau dienstags ab 20:00 Uhr einfach völlig unverbindlich bei uns (Karl-Konrad-Straße 1) vorbei. Wir freuen uns auf DICH!